Jojclub venus 2000 melken

.

Fesselsex sex zwangsjacke


...

Stimmt das wirklich oder hat die Firma nur das beste Marketingkonzept? Naja, ich komme ja aus der Marketingbranche. Und dann bot sich mir die Gelegenheit endlich Mal mit dem Wunderding zu spielen.

Und zwar im Studio Elegance in München. Ich wurde in die Benutzung, Wartung und Reinigung eingeführt und war auch bei einer Session dabei, wo das gute Stück zum Einsatz kam. Dummerweise war das eine Session, wo der Gast die Machine zwar stimulierend fand aber nicht zum Finale kam. Das überzeugte mich noch nicht so recht. Bevor ich selber Melkmaschinen-Sessions anbiete, sollte ich das Metier auch beherrschen.

Und so gab ich dann folgende Anzeige im Domina-Forum auf: Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen, mich damit ausführlicher zu beschäftigen.

Das würde ich gerne nachholen. Ich möchte eine wirklich gute Schulung mit Übung am eigenen Leibe Der Bewerber sollte über eine gewisse Eloquenz oder Fähigkeit sich mitzuteilen verfügen.

Sonst kann ich mir das auch selber beibringen oder lieber die Kolleginnen fragen. Es meldeten sich natürlich Etliche, aber ich fand schnell jemanden der sich als Volltreffer erwies.

Ein Termin war gemacht, und ich legte die Venus parat. Schalten kann man zum einen die Geschwindigkeit und zum anderen das Vakuum erhöhen oder reduzieren.

Tja, das kann doch nicht so schwer sein. War erregend aber nicht überwältigend. Und dann ging es ab. Nein, die erfahrene Hand einer Domina sie auf keinen Fall zu verachten, meinte Klaus, aber eine Melkmaschine sei die Steigerung der Hilflosigkeit.

Dies natürlich gepaart mit extremer Fixierung. Ja, da sprach er natürlich gleich meinen Nerv an. Nun, ich quetschte ihn aus, denn er war ja für mich zum Lernen und zum Üben da. Während das Übungsobjekt in der Dusche war unterhielt ich mich auf dem Flur mit einer neuen Kollegin. Um so schöner das es sehr einfach war, ohne Errektion zum Orgasmus zu kommen. Heute Nacht habe ich mir dann eine ganze Nacht mit dem neuen Reciever einem sehr kleinen Teil gegeben.

Und ein für mich noch immer nicht glaubliches Wunder passierte. Nach etwa vier Stunden - ohne Orgasmus - entstand ein Engegefühl, das ich mir nicht sofort erklären konnte. Ich hatte, nach ich glaube fast fünf Jahren endlich wieder eine richtige Erektion. Heute gegen morgen, also nach neun Stunden mir der Venus stelle ich fest, das diese Erektion immer wieder nach einfacher Stimulation mit egal welchem Reciever fast sofort wieder da ist. Ein weiterer Versuch heute mittag mit meiner Partnerin Sex zu haben funktionierte ebenfalls, zu Ihrer und meiner Begeisterung.

Die Venus ist ein kleines Wunder, mit wirklich grosser Wirkung für mich! Nachdem ich das Gerät nun einen Monat im Gebrauch habe kann ich nur sagen: Es verpasst einem wann immer man will einen "Blow Job" allererster Sahne Die gesamte sehr angenehme Kommunikation, der Ablauf des Geschäftes sowie die Zustellung funktionierten tadellos!

Besonders überrascht war ich, wie schnell die Lieferung des Gerätes erfolgte. Ich habe nur zwei negative Bemerkungen zur "Venus ": Ich hätte das Gerät viel früher kaufen sollen! Ich fürchte, das Teil macht süchtig Mit der Abwicklung der Bestellung war ich sehr zufrieden.




Erotischer einlauf erotische massagen rostock